Allgemeine Informationen zur Revival School Online

Durchführung

Die Revival School Online ist die interaktive, digitale Variante der lokalen Revival School. Während bei der lokalen Schule der Unterricht einmal im Monat an einem ganzen Samstag vor Ort durchgeführt wird, ist das Klassenzimmer der Revival School Online ein digitales Klassenzimmer in Form eines Zoom-Meetingraumes.

Das Besondere an dieser Online Schule ist es, dass es ein "virtuelles Klassenzimmer" gibt, in dem der Unterricht live durchgeführt wird und Interaktion miteinander möglich ist. So werden wir zum Beispiel immer wieder eine Zeit für Fragen und Antworten einbauen.

Die Revival School Online ist aufgeteilt in vier Blöcke mit jeweils sechs Abenden, die einmal wöchentlich durchgeführt werden. Insgesamt sind das also 24 Sessions. Du kannst Dich für jeden Block einzeln anmelden, die Teilnahmegebühr je Block beträgt € 50,-. Die Teilnahmegebühr für die gesamte Revival School Online beträgt also € 200,-.

Der erste Block der Revival School Online startet am Donnerstag, den 21.01.2021. Grundsätzlich wird der Donnerstag unser Schultag sein, der Unterricht wird am Abend ab 19:00 Uhr durchgeführt. Es gibt dabei meist eine Lehreinheit, im Anschluß daran findet ein Austausch statt.

Die Termine für die Schultage findest Du unter "Termine".

Themen

Die Unterrichts-Themen berühren unter anderem folgende Bereiche:

  • Identität in Christus
  • Die Kultur des Reiches Gottes
  • Dienst der Heilung
  • Berufen in die Gesellschaft

… und andere.

Die Lehreinheiten werden von Martin Spreer durchgeführt.

Neben dem theoretischen Unterricht erklären sich die Schüler bereit, zuhause vier Bücher durchzuarbeiten und kleine, praktische Hausaufgaben zur Vertiefung des Gelernten umzusetzen.

Voraussetzungen

Für die Schule gibt es keine weiteren verbindlichen Voraussetzungen. Wir wünschen uns aber, dass die Teilnahme nach Abstimmung mit der eigenen Leiterschaft erfolgt.